Facilitation: Jungyeon Kim und Ferenc Kréti

Dance and Theatre Faciltator

Jungyeon Kim

Tanzpädagogik und Choreographie. Frankfurt am Main

http://www.jungyeonkim.com

MA Choreographie (Korea National University of Arts), MA Zeitgenössische Tanzpädagogik (HfMdK Frankfurt am Main). Jungyeon Kim engagiert sich in Lehrprojekten für Tänzer*innen, Schauspieler*innen, Lehrende und Erziehende und Freitänzer*innen und arbeitet als Choreographin in Theater- und Jugendprojekten sowie an ihren eigenen Performance-Arbeiten. Sie ist Choreographin des Ensemble Barefeet, einer Tanztruppe mit Jugendlichen aus dem Rhein-Main Gebiet mit geistigem Handicap. Ihre Technik und ihr Wissen über Tanz stammen aus auf somatischen Studien basierendem zeitgenössischem Tanz, Contact Improvisation, Laban/Bartenieff Bewegungsstudien, sowie auch langjährige Kollaborationen mit internationalen Künstern im Bereich Improvisation, Performance, Tanz und Theater. Sie ist Mitgründerin von DAS PLATEAU, einer Plattform für Workshops in zeitgenössischem Tanz in Frankfurt am Main.

Ferenc Kréti

Performance/Theater und Kulturelle Bildung. Frankfurt am Main

http://www.theaterlabor-art Productions.com

Ferenc Kréti ist seit 1998 freiberuflich tätig als Dozent für Kultur und Bildung. Seither leitete er nationale sowie internationale Kultur- und Bildungsprojekte (Hessische Schülerakademie Mittelstufe, KulturSchule Hessen, Deutsch-Französischer Kulturaustausch des HMWK).  Fortbildner mit Schwerpunkt Kultur und Kultur (Performance, Entwicklung und Kreativität) u.a. für die Lehrkräfteakademie Hessen, Deutscher Sportbund etc. Er besuchte in Hannover die Theaterschule (TUT). Ausbildung in Performing Arts und Theater Facilitation bei der britischen Performerin und Theaterpädagogin Franki Anderson. Studium Kulturelle Bildung an Schulen und Lehramt an Sonderschulen in Marburg, Gießen und Frankfurt. Fortbildungen in systemischer Mediation und Coaching (Frankfurt/Mainz).